Bedingungen Ratenzahlung powered by PayPal

Die Ratenzahlung powered by PayPal ist nur für Verbraucher (Privatkunden) verfügbar. Die Ratenzahlung ist für Kaufpreise von 99,00 EUR - 5.000,00 EUR möglich, gemäß § 6a Abs. 2 und 3 PAngV beträgt der aktuelle effektive Jahreszins aktuell 9,99%. Sowohl bei der Produktauswahl als auch im Warenkorb in unserem Shop können Sie sich die Finanzierungsbeispiele für 6, 12 und 18 Monate anzeigen lassen (je nach Kaufpreis unterschiedliche Laufzeiten möglich).

Bei Wahl der Zahlungsart "Ratenzahlung powered by PayPal" gelten folgende Bedingungen, die Sie bei Abschluss des Vertrags ausgehändigt bekommen.

 Muster Teilzahlungsbedingungen

 Muster Widerrufsbelehrung

Hier die vollständigen Texte:

Muster Teilzahlungsbedingungen

Diese Teilzahlungsbedingungen sind Bestandteil des zwischen

3P Resale UG (haftungsbeschränkt), Beller Str. 189, 41199 Mönchengladbach
(nachfolgend "Händler", "Kreditgeber" oder "wir")

und

[PRIVATKUNDE], [ANSCHRIFT]
(nachfolgend "Kunde" oder "Sie")

zu schließenden bzw. geschlossenen Vertrags über die Lieferung einer oder mehrerer Waren oder die Erbringung einer oder mehrerer Dienstleistungen gegen Teilzahlungen (nachfolgend „Vertrag“, bzw. in der linken Spalte der Tabellen unter A. auch „Kreditvertrag“) und bestehen aus den Europäischen Standardinformationen für Verbraucherkredite in Teil A und den weiteren Regelungen in Teil B. Im Falle eines Widerspruchs zwischen den allgemeinen Geschäftsbedingungen des Händlers und diesen Teilzahlungsbedingungen gehen die Teilzahlungsbedingungen vor.

Der Händler und der Kunde werden nachfolgend gemeinsam auch als die "Parteien" bezeichnet.

A.Europäische Standardinformationen für Verbraucherkredite

1.Name und Kontaktangaben des Kreditgebers/Kreditvermittlers

Kreditgeber

3P Resale UG (haftungsbeschränkt)

Anschrift

Beller Str. 189
41199 Mönchengladbach

2.Beschreibung der wesentlichen Merkmale des Kredits

Kreditart

Teilzahlungsgeschäft im Sinne des §§ 506 Abs. 3, 507 BGB. Der Kunde hat das für die bestellte Ware(n) und/oder Dienstleistung(en) zu zahlende Entgelt mittels Teilzahlungen zu entrichten.

Gesamtkreditbetrag

Obergrenze oder Summe aller Beträge, die aufgrund des Kreditvertrags zur Verfügung gestellt wird

[HÖHE DES GESAMTKREDITBETRAGS]

Bedingungen für die Inanspruchnahme

Der Betrag wird nicht an Sie ausgezahlt aber Sie erhalten innerhalb der üblichen Lieferfrist die bestellte(n) Ware(n) und/oder Dienstleistung(en). Der Gesamtkreditbetrag (d.h. Entgelt für Ware(n) und/oder Dienstleistung(en) zuzüglich etwaiger Lieferkosten) wird Ihnen gestundet und von Ihnen in Raten gezahlt.

Laufzeit des Kreditvertrags:

[LAUFZEIT DES VERTRAGS]

Teilzahlungen und gegebenenfalls Reihenfolge, in der die Teilzahlungen angerechnet werden:

Sie müssen folgende Zahlungen leisten:

  • Monatliche Rate: [HÖHE DER MONATLICHEN RATE]
  • Anzahl der Raten insgesamt: [ANZAHL DER RATEN]
  • Fälligkeitsdatum der Raten:
    • Die erste Rate ist frühestens 38 Tage nach der Online-Bestellung des Kunden („Bestellung“) fällig.
    • Nachfolgende Raten werden nach Maßgabe des nachfolgenden Zahlungsplans monatlich zum selben Tag, an dem die erste Rate fällig geworden ist, zur Zahlung fällig.

Zahlungsplan:

[Zahlungsplan]

Zinsen und/oder Kosten sind wir folgt zu entrichten:

In den monatlichen Raten (Annuität) sind die bei vertragsgemäßer Zahlung entstehenden Zinsen anteilig bereits enthalten.

Von Ihnen zu zahlender Gesamtbetrag:

Betrag des geliehenen Kapitals zuzüglich Zinsen und etwaiger Kosten im Zusammenhang mit Ihrem Kredit

[HÖHE DES GESAMTBETRAGES]

Der Kredit wird in Form eines Zahlungsaufschubs für eine Ware oder Dienstleistung gewährt oder ist mit der Lieferung bestimmter Waren oder der Erbringung einer Dienstleistung verbunden.

Bezeichnung der Ware oder Dienstleistung

Barzahlungspreis










[BEZEICHNUNG DER WARE ODER DIENSTLEISTUNG]

[HÖHE DES ENTGELTES FÜR DIE WARE(N) UND/ODER DIENSTLEISTUNG(EN)]

3.Kreditkosten

Sollzinssatz oder gegebenenfalls die verschiedenen Sollzinssätze, die für den Kreditvertrag gelten

[HÖHE DES SOLLZINSSATZEN] % p.a. gebunden für die gesamte Vertragslaufzeit

Effektiver Jahreszins

Gesamtkosten ausgedrückt als jährlicher Prozentsatz des Gesamtkreditbetrags

Diese Angabe hilft Ihnen dabei, unterschiedliche Angebote zu vergleichen.

Der effektive Jahreszins beträgt [HÖHE DES EFFEKTIVEN JAHRESZINSES] % und der Gesamtbetrag beträgt [HÖHE DES GESAMTBETRAGES] bei einem Barzahlungspreis von [HÖHE DES BARZAHLUNGSPREISES], einem Sollzinssatz von [HÖHE DES SOLLZINSSATZES] % und einem monatlichen Teilzahlungsbetrag von [HÖHE DER MONATLICHEN RATE] über einen Zeitraum von [ANZAHL DER MONATLICHEN RATE] Monaten.

Ist

  • Der Abschluss einer Kreditversicherung

Oder

  • Die Inanspruchnahme einer anderen mit dem Kreditvertrag zusammenhängende Nebenleistung

zwingende Voraussetzung dafür, dass der Kredit überhaupt oder nach den vorgesehenen Vertragsbedingungen gewährt wird?

Falls der Kreditgeber die Kosten dieser Dienstleistung nicht kenn, sind sie nicht im effektiven Jahreszins enthalten

Nein

Kosten im Zusammenhang mit dem Kredit:

Kosten bei Zahlungsverzug:

Ausbleibende Zahlungen können schwerwiegende Folgen für Sie haben (z.B. Zwangsverkauf) und die Erlangung eines Kredits erschweren.

Bei Zahlungsverzug, z.B. infolge eines von Ihnen zu vertretenden Fehlschlagens einer Lastschrift, wird Ihnen der entstehende Verzugsschaden berechnet. Dabei fallen Kosten in Höhe von 6,40 EUR pro nicht den Verzug begründender Mahnung an. Diese Gebühren werden mit der nächsten fälligen Rate von Ihrem Konto eingezogen. Ihnen bleibt der Nachweis vorbehalten, dass uns kein Schaden oder ein wesentlich geringerer Schaden entstanden ist.

4.Andere wichtige rechtliche Aspekte

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, innerhalb von 14 Kalendertagen den Kreditvertrag zu widerrufen.

Ja

Vorzeitige Rückzahlung

  • Sie können Ihre Verbindlichkeiten aus dem Vertrag jederzeit ganz oder teilweise vorzeitig erfüllen. Hierzu wenden Sie sich bitte an den Kundenservice unter der Rufnummer 0800 723 472 1 (gebührenfrei) oder veranlassen, falls Sie ein PayPal-Konto besitzen, die Zahlung über Ihr PayPal-Konto.
  • Folgen vorzeitiger Zahlung: Es findet eine Kostenverminderung im Sinne der § 501 BGB statt. Vorzeitige, teilweise Rückzahlungen führen dazu, dass sich der Gesamtbetrag reduziert und können daher dazu führen, dass sich die Laufzeit des Vertrages verkürzt. Wenn Sie eine teilweise, vorzeitige Zahlung innerhalb von 17 Tagen vor dem nächsten Fälligkeitstermin leisten und der Einzug der monatlichen Rate zu diesem Fälligkeitstermin fehlschlägt, rechnen wir Ihre vorzeitige Zahlung auf diese ausgefallene monatliche Rate an.

Datenbankabfrage

Der Kreditgeber muss Sie unverzüglich und unentgeltlich über das Ergebnis einer Datenbankabfrage unterrichten, wenn ein Kreditantrag aufgrund einer solchen Abfrage abgelehnt wird. Dies gilt nicht, wenn eine entsprechende Unterrichtung durch die Rechtsvorschriften der Europäischen Union untersagt ist oder den Zielen der öffentlichen Ordnung oder Sicherheit zuwiderläuft.

Wir werden Sie unverzüglich und unentgeltlich über das Ergebnis einer Datenbankabfrage unterrichten, wenn der Abschluss eines Vertrags aufgrund einer solchen Abfrage abgelehnt wird. Dies gilt nicht, wenn eine entsprechende Unterrichtung durch die Rechtsvorschriften der Europäischen Union untersagt ist oder den Zielen der öffentlichen Ordnung oder Sicherheit zuwiderläuft.

Vor dem Abschluss des Vertrags wird PayPal (Europe) S.à r.l. & Cie. S.C.A.(nachfolgend „PayPal“) für uns Informationen über Ihre Kreditwürdigkeit und Ihren Kreditscore von Kreditauskunfteien, mit denen wir oder PayPal zusammenarbeiten, einholen. Die genaue Art der eingeholten Informationen und eine Auflistung der besagten Kreditauskunfteien sind ausführlich in der Datenschutzerklärung, auf die Sie im Rahmen der Antragstellung hingewiesen wurden, enthalten.

Recht auf einen Kreditvertragsentwurf

Sie haben das Recht, auf Verlangen unentgeltlich eine Kopie des Kreditvertragsentwurfs zu erhalten. Diese Bestimmung gilt nicht, wenn der Kreditgeber zum Zeitpunkt der Beantragung nicht zum Abschluss eines Kreditvertrags mit Ihnen bereit ist.

Ein Entwurf der Teilzahlungsbedingungen wird Ihnen zugesandt, wenn sie auf „Zustimmen und weiter“ geklickt haben. Die Teilzahlungsbedingungen werden erst wirksam, wenn Sie den Vertrag über die Lieferung der Ware(n) bzw. die Erbringung der Dienstleistung(en) abgeschlossen haben.

B.Weitere Regelungen

Die Parteien vereinbaren zusätzlich und ergänzend die nachfolgenden Regelungen:

1.Teilzahlungsgeschäft

Der Händler und der Kunde vereinbaren, dass der Kunde das nach dem Vertrag zu entrichtende Entgelt (Gesamtkreditbetrag) mittels Teilzahlungen (die „Raten“) begleicht.

2.Laufzeit und Kündigungsmöglichkeiten

Der Vertrag tritt mit Abschluss des über die Website des Händlers getätigten Kaufgeschäfts in Kraft und endet mit der vollständigen Zahlung der letzten Rate.

Der Kunde kann den Vertrag aus wichtigem Grund vorzeitig kündigen.

Der Händler kann den Vertrag vorzeitig kündigen und in voller Höhe mit sofortiger Wirkung zur Zahlung fällig stellen, wenn Sie sich mit mindestens zwei aufeinanderfolgenden Raten in Verzug befinden und diese mindestens 10% des Gesamtbetrags der Finanzierungshilfe darstellen und der Händler Ihnen erfolglos eine zweiwöchige Frist zur Zahlung des rückständigen Betrags mit der Erklärung gesetzt hat, dass er bei Nichtzahlung innerhalb der Frist die gesamte Restschuld verlange. Der Händler hat das Recht, den dann fälligen Betrag von Ihrem Bankkonto einzuziehen.

Darüber hinaus wird eine Mitteilung an die SCHUFA erfolgen, wenn Zahlungen nicht fristgemäß geleistet werden.

Sie haben das Recht, die Möglichkeit einer einverständlichen Regelung zu besprechen. Bitte wenden Sie sich dazu an den PayPal- Kundenservice unter 0800 723 4721 (gebührenfrei).

3.Abtretung der Zahlungsansprüche

Der Händler tritt seine Zahlungsansprüche aus dem Vertrag gegenüber dem Kunden an PayPal (Europe) S.à r.l. & Cie. S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxemburg (PayPal) ab. PayPal ist eine EU-weit operierende und in Luxemburg lizensierte Bank. Regulierungsbehörde ist die Finanzaufsicht Luxemburg, die CSSF (Commission de Surveillance du Secteur Financier).

Nach Abschluss des Vertrags hat der Kunde sämtliche Zahlungen anstatt an den Händler an PayPal zu leisten. Bei Fragen zur gekauften Ware oder Dienstleistung oder zur Ausübung Ihrer Gewährleistungsrechte wenden Sie sich bitte an den Händler. PayPal hat das Recht, die Forderungen weiter an Dritte abzutreten.

4.Bevollmächtigung

PayPal ist bevollmächtigt, den Händler bei der Ausübung seines Kündigungsrechts wegen Zahlungsverzugs gegenüber dem Kunden zu vertreten. Die Bevollmächtigung umfasst auch das Recht, im Namen des Händlers dem Kunden eine Nachfrist zur Zahlung ausstehender Beträge zu setzen.

5.Zahlungen

Zahlungen im Zusammenhang mit dem Vertrag werden automatisch am Fälligkeitsdatum von dem Bankkonto, das der Kunde bei der Kaufabwicklung angegeben hat, eingezogen.

Wenn der Kunde das hinterlegte Konto, von dem die Zahlungen eingezogen werden, ändern möchte, kann er entweder die Bankkontodetails in seinem PayPal-Konto (soweit der Kunde über ein PayPal-Konto verfügt) ändern oder den PayPal-Kundenservice unter 0800 723 4721 (gebührenfrei) kontaktieren.

6.Tilgungsplan

Sie haben das Recht, auf Verlangen unentgeltlich eine Kopie des Tilgungsplans zu erhalten. Bitte wenden Sie sich hierzu an den PayPal-Kundenservice unter 0800 723 4721 (gebührenfrei).

Muster Widerrufsbelehrung:

Widerrufsinformation Widerrufsrecht

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen widerrufen. Die Frist beginnt nach Abschluss des Vertrags, aber erst, nachdem Sie alle Pflichtangaben nach § 492 Absatz 2 BGB (z.B. Angabe zur Art des Darlehens, Angabe zum Nettodarlehensbetrag (Barzahlungspreis), Angabe zur Vertragslaufzeit) erhalten haben. Sie haben alle Pflichtangaben erhalten, wenn sie in der für Sie bestimmten Ausfertigung Ihres Antrags oder in der für Sie bestimmten Ausfertigung der Vertragsurkunde oder der Vertragsurkunde enthalten sind und Ihnen eine solche Unterlage zur Verfügung gestellt worden ist. Über in den Vertragstext nicht aufgenommene Pflichtangaben können Sie nachträglich auf einem dauerhaften Datenträger informiert werden; die Widerrufsfrist beträgt dann einen Monat. Sie sind mit den nachgeholten Pflichtangaben nochmals auf den Beginn der Widerrufsfrist hinzuweisen. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs, wenn die Erklärung auf einem dauerhaften Datenträger (z.B. Brief, Telefax, E-Mail) erfolgt. Der Widerruf ist zu richten an:

3P Resale UG (haftungsbeschränkt)
Beller Str. 189
41199 Mönchengladbach
E-Mail:
info@3p-resale.de
Telefax: 02166/2789006

Widerrufsfolgen

Soweit Sie das Teilzahlungsgeschäft bereits geschlossen haben, haben Sie das Teilzahlungsgeschäft spätestens innerhalb von 30 Tagen zu widerrufen und für den Zeitraum zwischen Vertragsschluss und Widerrufserklärung den vereinbarten Sollzins zu entrichten. Die Frist beginnt mit der Absendung der Widerrufserklärung. Für den Zeitraum zwischen Vertragsschluss und Widerrufserklärung ist bei vollständiger Inanspruchnahme des Teilzahlungsgeschäfts pro Tag ein Zinsbetrag in Höhe von 0,25 Euro zu zahlen. Dieser Betrag verringert sich entsprechend, wenn das Teilzahlungsgeschäft nur teilweise in Anspruch genommen wurde.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.